Hörsaal plus Werkshalle

Kooperation mit der FH SWF bei Bachelor- und Masterarbeiten in Unternehmen

Eine Abschlussarbeit bei einem Unternehmen zu schreiben, kann für Studierende viele Vorteile haben: Sie erhalten nicht nur Einblicke in die Unternehmenspraxis, sondern häufig sind damit auch Praktikanten- oder Werkstudententätigkeiten sowie attraktive Berufsperspektiven nach dem Studienabschluss verknüpft. Arbeitgebern bietet sich die Möglichkeit, auf diesem Weg potenzielle künftige Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter kennenzulernen und in das Unternehmen einzubinden. Die Fachhochschule Südwestfalen kooperiert deshalb bei Bachelor- und Masterarbeiten mit verschiedenen MAV-Mitgliedsunternehmen der Region.

Die Inhalte

  • Kooperationen bei Abschluss- und Projektarbeiten mit Unternehmen

Ort/Region

Märkische Region

Die Träger

Betreut werden die Bachelor- und Masterarbeiten auf Basis firmenbezogener Themenstellungen von Prüferinnen und Prüfern der Fachhochschule Südwestfalen.

 

Weitere Informationen

Anprechpartner

Josef Schulte
Märkischer Arbeitgeberverband
Tel. 02371 - 82 915


E-Mail senden

Lehrer besichtigen Plettenberger Gesenkschmiede

Der Arbeitskreis SchuleWirtschaft besuchte im September die die Wilhelm Schulte-Wiese Gesenkschmiede GmbH & Co. KG.

Verleihung des Prädikats Familienfreundliches Unternehmen 2018

Sieben regional ansässige Unternehmen wurden im Hagener Theater an der Volme erstmalig mit dem „Prädikat Familienfreundliches Unternehmen“...

zdi-Netzwerke mit Qualitätssiegel ausgezeichnet

Die zdi-Netzwerke technik_mark und Ennepe-Ruhr erhielten das Qualitätssiegel 2018 für eine erfolgreiche MINT-Förderung. Staatssekretär Kaiser...

80. Geburtstag und Verbandsgeschichte feierlich gewürdigt

Der 11. Verbandstag des Märkischen Arbeitgeberverbands bot gleich mehrere Gründe zum Feiern; u.a. den 80. Geburtstag des MAV-Vorsitzenden...